Skip to main content

Parodontitistherapie

Bei einer Erkrankung des Zahnfundaments ist eine Parodontitistherapie unumgänglich, um ein Fortschreiten der Erkrankung und den Verlust der Zähne zu vermeiden: Unsere speziell geschulten Mitarbeiterinnen gewähren maximale Motivation der Patienten und damit den gewünschten Langzeiterfolg.

Ablauf:

  • Diagnose und Aufklärung
  • Vorbehandlung, evtl. mikrobiologische Keimbestimmung
  • Therapie
  • Nachsorge / Recall

Die Organisation ist mit automatischem Erinnerungssystem möglich.

Auch interessant:

Zahnersatz

Wenn in einem Gebiss ein Zahn oder auch mehrere Zähne fehlen kommen als Zahnersatz Kronen, Brücken, Implantate und Prothesen in Frage.

mehr lesen

Chirurgie / Implantalogie

Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Zähne, des Gebisses und des Zahnhalteapparates sowie der benachbarten Mundschleimhaut.

mehr lesen

Funktionsdiagnostik

Untersuchung von Funktionsstörungen der Kiefergelenke und Schmerzen in der Kaumuskulatur.

mehr lesen
loader-gif