Prophylaxe

Ziel der Prophylaxe ist es, durch gründliche Reinigung aller Zahnflächen die Anzahl der karies- und parodontitisfördernden Bakterien zu verringern, und durch Aufklärung und Hilfestellung die Wiederbesiedlung der Zähne durch Bakterien zu verhindern.

Kinderprophylaxe

  • Fissurenversiegelung: als Schutzüberzug mit Kunststoff zum Schutz der Kauflächen
  • Fluoridierung: zur Remineralisation und Schmelzhärtung
  • Übungsstunde: zur Vertiefung der Fähigkeiten, alle Bereiche der Mundhöhle zu reinigen

Erwachsenenprophylaxe

  • Professionelle Zahnreinigung: zur Vorbeugung von Zahnbetterkrankungen und Karies
  • Mundhygieneinstruktionen: z.B. vor der Neuversorgung mit Zahnersatz zur Sicherung der Langlebigkeit
  • Nachsorgebehandlungen (Recall): nach abgeschlossener Parodontalbehandlung zur Sicherung des Behandlungserfolges.